Glatter Durchschuss

Vater schoss Sohn (14) beim Putzen in den Zeh

Das hat weh getan! Beim Reinigen seiner Pistole dürfte ein Linzer übersehen haben, dass noch eine Patrone in der Kammer ist. Er schoss seinem 14-jährigen Sohn aus Versehen in die große rechte Zehe.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 59-jährige Linzer, welcher rechtmäßig im Besitz einer Schusswaffe war, reinigte diese am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr im Zimmer seines 14-jährigen Sohnes, der dabei zuschaute. Der Vater saß am Bett und der Sohn am Schreibtischsessel, als der Schuss brach.

Dabei traf er seinen Sohn im Fuß, genau durch die große rechte Zehe. Die Polizei stellte beim Eintreffen die Waffe samt Magazinen, Munition, abgefeuerte Hülse und Geschoss sicher und sprach ein vorläufiges Waffenverbot aus.

Durchschuss
Zudem wurden dem Linzer die Waffenbesitzkarte abgenommen sowie seine zweite legale Faustfeuerwaffe sichergestellt. Die Rettung brachte den Sohn zur Wundversorgung in das Krankenhaus, das er schnell wieder verlassen konnte - ein glatter Durchschuss. Der 59-Jährige gab an, das Magazin nicht angesteckt zu haben, allerdings dürfte noch eine Patrone im Laderaum gewesen sein, als er die Waffe reinigte.

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)