02.01.2022 17:23 |

„Drifts“ auf Landebahn

Rowdy zerstörte mit SUV Modellflugplatz im Drautal

Die gesamte Landebahn des Modellflugplatzes in Feistritz/Drau wurde von einem unbekannten Rowdy zerstört, der dort mit seinem SUV Runden im Schnee gezogen hatte. Mehrere „Drifts“ und „Ringerl“ hinterlassen eine Spur der Verwüstung…

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ausgerechnet auf der Landebahn des Modellflugplatzes des Vereines „Motorfluggruppe Feistritz/Drau“ drückte der Unbekannte mit seinem Pkw - laut Spuren soll es sich um einen SUV gehandelt haben - kräftig durch. Der Vorfall hatte sich in der Nacht auf 25. Dezember ereignet, wurde nun angezeigt. 

„Dadurch wurde die gesamte Modellflugpiste beschädigt und somit unbrauchbar gemacht“, heißt es seitens der Polizei. Der dadurch entstandene Schaden sei erheblich.

Zeugen des Vorfalles werden ersucht, sich bei der Polizeiinspektion Feistritz/Drau zu melden: 059133 - 2255

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)