30.12.2021 06:42 |

Wie geht es weiter?

Hamilton schweigt, aber jetzt spricht sein Bruder

Wie sieht die sportliche Zukunft von Lewis Hamilton aus? Zuletzt hatte es ja immer wieder wilde Rücktritts-Gerüchte rund um den Mercedes-Piloten, der auch allen auf Instagram „entfolgte“, gegeben. Während der Formel-1-Superstar schweigt, meldet sich nun sein Bruder zu Wort.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nicolas Hamilton äußert sich zu seinem Bruder Lewis, nachdem Fragen zu dessen jüngsten Aktivitäten in den sozialen Medien aufgekommen waren. Denn der Mercedes-Mann hatte kurzerhand all seine abonnierten Profile auf Instagram „entfolgt“. Damit sorgte der 36-Jährige für großes Rätselraten. Seine Fans sind besorgt: Steigt Hamilton etwa nie wieder in einen Formel-1-Boliden?

Nicolas Hamilton beteuert jedoch, dass sein Bruder lediglich eine Pause von den sozialen Medien einlegt, die er als einen „sehr giftigen Ort“ bezeichnet. „Ich glaube, er macht nur eine kleine Pause in den sozialen Medien, was ich ihm nicht verdenken kann“, sagt er den Fans auf der Videospiel-Streaming-Plattform Twitch.

Erst in der letzten Runde hatte Lewis Hamilton das packende WM-Duell mit Red-Bull-Star Max Verstappen in Abu Dhabi verloren. Das muss erst einmal verarbeitet werden. Seit dem dramatischen Formel-1-Finale schweigt der Brite. „Es geht ihm gut“, versichert sein Bruder.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)