Bei Bäckerei Eichler

Glück schmeckt zum Jahreswechsel nach Brioche

In der Feinbäckerei Eichler in Linz herrscht Hochbetrieb. Neben Neujahrssternen werden für Silvester Brioche-Schweinchen mit einer Nussfülle gebacken.

Die Feinbäckerei Eichler in der Leonfeldner Straße: Hinter der Vitrine liegt Gebäck, daneben stehen Kuchen und Marzipanschweinchen - „alles aus unserer Backstube“, erzählen Agnes und Bernhard Eichler, die für das 25-köpfige Team verantwortlich sind, das in der Produktion und in den vier Geschäften in Linz-Urfahr tätig ist.

Im Stammhaus trennt die Backstube und den Café- und Verkaufs-Bereich nur eine Wand aus Glas. „Unsere Kunden können so alles genau im Blick haben“, sagt Agnes Eichler. In der Nacht auf den 31. Dezember werden sie sehen, wie das Licht in der Produktion noch früher angeht als sonst. Die sechs Bäcker und ein Lehrling starten zeitlich gestaffelt, der erste um 22 Uhr.

Nussfülle hinter der Nase
Bierstangerl zum Knabbern, Baguette für Raclette und Fondue sind zu Silvester besonders gefragt - und natürlich die Brioche-Schweinchen, wie sie Meisterin Fabia Eisschiel bäckt. Auf Details kommt es dabei an: Hinter der Nase des essbaren Glücksbringers verbirgt sich nämlich eine Nussfülle.

Agnes Eichler, die immer ein vierblättrigen Kleeblatt bei sich hat, schwört für den 1. Jänner auf den Neujahrsstern: „Der hatte schon bei meinem Opa Tradition. Er war überzeugt, dass einer besonderen Nacht ein besonderer Morgen folgen soll - und da gehört der Briochestern dazu.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)