26.12.2021 19:16 |

Zu stark beschleunigt

Schöne Bescherung - sündteuren Ferrari geschrottet

Unsere Schweizer Nachbarn sind nicht nur für ihren großartigen Käse und die vorzügliche Schokolade, sondern auch für ihre sündteuren Autos bekannt. Ein solches lenkte am Christtag ein 54-Jähriger im Kanton Aargau gegen einen Baum.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Unfall ereignete sich am ersten Wihnachtsfeiertag um kurz nach 17.30 Uhr auf der Hauptstrasse zwischen den Aargauer Gemeinden Auw und Rüstenschwil. Ausgangs der Ortschaft Auw beschleunigte der 54-Jährige seinen Ferrari stark und verlor auf der feuchten Fahrbahn die Herrschaft über den leistungsstarken Wagen.

Dieser kam rechts von der Strasse ab und prallte heftig gegen einen Baum, wobei das rechte Vorderrad des Sportwagens abgerissen wurde. In der Folge wurde das Auto weit ins angrenzende Feld geschleudert und kam dort demoliert zum Stillstand.

Der 54-Jährige blieb unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden. Die genaue Unfallursache ist noch unklar, die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-4° / 0°
stark bewölkt
-6° / -0°
heiter
-3° / 2°
stark bewölkt
-6° / 1°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)