15.12.2021 09:32 |

Debatte im Landtag

Budget-Beschluss wohl ohne Stimmen der Opposition

Heute startet die zweitägige Budgetdebatte im Landtag. 1,41 Milliarden Euro umfasst der Landesvoranschlag 2022. Der Beschluss dürfte nur mit den Stimmen der SPÖ-Mehrheit erfolgen. ÖVP, FPÖ und Grüne wollen nicht zustimmen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die größten Brocken werden in die Bereiche Soziales (375 Mio. Euro), Gesundheit (176 Mio. Euro) und Bildung (309 Mio. Euro) fließen - 60 Prozent des Budgets sind dafür vorgesehen. Jeder vierte Euro werde direkt in den Aufschwung des Landes fließen, betont SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich.

Zitat Icon

Diese hohe Investitionsquote garantiert, dass das Burgenland stärker denn je aus der Krise kommt. Wir sorgen damit für die nötige Stabilität bei der Wirtschafts- und Arbeitsmarktentwicklung.

SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich

Die soliden Finanzen würden auch durch ein Top-Rating von Standard & Poor’s bestätigt, so Hergovich.

Opposition stimmt nicht mit
Kritik gibt es von der Opposition. Die Finanzen seien auf Sand gebaut, argumentieren die Türkisen. Die Grünen vermissen den Klimaschutz im Budget und werden den Voranschlag daher ablehnen. Auch von den Freiheitlichen wird es keine Zustimmung geben.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
1° / 5°
leichter Regen
-3° / 3°
leichter Schneefall
1° / 5°
leichter Regen
(Bild: Krone KREATIV)