14.12.2021 13:01 |

Video aufgetaucht

F1-Drama in letzter Runde: Hier flippt RB-Team aus

Ohne Zweifel: Es war eine der dramatischsten WM-Entscheidungen in der Formel 1 aller Zeiten! In der allerletzten Runde überholte Red-Bull-Star Max Verstappen seinen Kontrahenten Lewis Hamilton und schnappte sich noch den WM-Titel. Und was machte seine Crew? Die flippte vor Freude völlig aus ...

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nach dem Unfall von Williams-Pilot Nicholas Latifi und einer Safety-Car-Phase bekam Verstappen doch noch seine Chance. Und diese nutzte der 24-Jährige eiskalt! Beim Restart saugte er sich an Hamilton heran und überholte den Mercedes-Fahrer wenige Kurven später.

Spannende Momente - nicht nur für die Formel-1-Fans vor den TV-Bildschirmen, sondern auch für die Boxencrew von Red Bull. Diese fieberte mit dem Niederländer mit. Als Verstappen dann Hamilton „schnupfte“, brachen alle Dämme - hier zu sehen im Video:

Verstappen raste über die Ziellinie, freute sich über seinen ersten WM-Titel und wurde von seinem Team gebührend gefeiert. Emotionale Szenen nach einer nervenaufreibenden und völlig verrückten Saison …

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)