03.11.2021 06:53 |

Hinweise gesucht

Gift-Verdacht: Kater „Benny“ starb unter Qualen

Schock für eine Familie in Markt Neuhodis im Burgenland: Ihr geliebter Stubentiger ist einer Vergiftung zum Opfer gefallen. Der Kater „Benny“ war nur kurze Zeit im Freien unterwegs gewesen und dürfte dabei etwas aufgeschnappt haben. Die Familie vermutet, dass ein Tierhasser dahinter stecken könnte und hofft nun auf Hinweise.

Bereits seit 15 Jahren war „Benny“ Teil der Familie, alle hatten den orange-weiß getigerten Kater ins Herz geschlossen. Umso mehr wird er nun vermisst.

Katze zitterte vor Schmerzen
Wie jeden Tag hatte seine Besitzerin den Vierbeiner am Morgen aus dem Haus gelassen, damit er in den Garten kann. Rund zwei Stunden später brachte sie den Müll nach draußen und entdeckte das im Todeskampf zitternde Tier. Der Stubentiger krümmte sich vor Krämpfen, blutete aus dem Maul.

Verdacht eines Köders
Der Tierfreundin war sofort klar, dass hier Gift im Spiel sein musste. „Benny“ konnte dennoch nicht mehr gerettet werden. Er starb unter schrecklichen Qualen.

Weiterer Fall?
Hinzu kommt noch, dass die Frau danach bei der Umfahrung Markt Neuhodis eine verbrannte Katze entdeckte - für sie ist klar, dass die beiden Vorfälle kein Zufall sind: „Wer tut so etwas Furchtbares?“ Sie hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Diese können bei der Polizei gemeldet werden.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 3°
Schneeregen
1° / 5°
Schneeregen
-0° / 3°
Schneeregen
-1° / 3°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)