In Puls4-Show

Welser mit einem TV-Auftritt für alle Sinne

„Wir glauben daran, dass der Schlüssel zu einem gesunden und glücklichen Leben in der Natur liegt“, sagt Marie Greiff. Gemeinsam mit ihrem Mann Michael, sowie Lisa und David Faber gründete die Apothekerin vor einem Jahr „Bitter & Friends“, ein Unternehmen, das für hochwertige Bitterstoff-Produkte steht. Am Dienstag, 2. November, versuchen die Oberösterreicher ihr Glück in der Puls4-Show "2 Minuten 2 Millionen“.

Martin Rohla öffnet die Flasche, um erst einmal den Duft einzuatmen! Probe riechen und trinken steht für die „2 Minuten 2 Millionen“-Investoren in der Sendung am Dienstag, 2. November, auf dem Programm. Der Grund dafür kommt aus Oberösterreich, genauer gesagt aus Wels. Denn: „Bitter & Friends“ versucht in der Puls4-TV-Show die Investoren von ihrem Unternehmen zu überzeugen.

„Wir wollen aber natürlich auch unseren Kundenkreis erweitern“, sagt Marie Greiff, die mit David Faber im Fernsehen zu sehen sein wird. Mit ihren Lebenspartnern wagten sie sich im Herbst 2020 unter die Gründer, entwickeln unter der Marke „Bitter & Friends“ Tropfen, Sprays und Likör aus Bitterstoffen. 3220 Bestellungen wurden bislang im eigenen Online-Shop gezählt.

„Das Wissen über Bitterstoffe wollen wir in die Welt hinaus tragen, die Sendung bietet die ideale Möglichkeit dafür“, unterstreicht Faber. Produktion, Logistik und Vertrieb wollen die Welser ausbauen. Ob sie mit ihren Produkten und Plänen die Gunst der Investoren gewinnen?

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)