30.10.2021 09:49 |

Drei Pkw involviert

Porsche-Lenker (79) verunfallt bei Überholmanöver

„Alter schützt vor Torheit nicht!“ Ein Sprichwort, das ein 79-jähriger Lenker eines Porsche im, unweit zur Grenze von Vorarlberg gelegenen, Schweizer Kanton Appenzell Innerrhoden eindrucksvoll unter Beweis stellte, als der Versuch, gleich zwei PKWs zu überholen, ordentlich daneben ging. 

Am späten Freitagnachmittag fuhr ein 79-jähriger Mann mit seinem Porsche auf der Haslenstrasse von Appenzell in Richtung Haslen. Im Bereich der Liegenschaft „Lank“ überholte der Senior zwei vor ihm fahrende Autos.

Während dieses Manövers kam es zu einer Kollision zwischen den drei Fahrzeugen. Dabei schlitterte das vorderste, von einem 80-jährigen Mann gelenkte, Fahrzeug weiter in Richtung Haslen und fuhr eine steile Böschung hinauf wonach sich der Kleinwagen überschlug.

Der Porsche geriet über den rechten Fahrbahnrand hinaus, rammte einen massiven Eisenpfahl, überschlug sich ebenfalls und blieb seitlich im Abhang liegen.

Das dritte Fahrzeug wurde von einer 43-jährigen Frau gelenkt und kam unweit der Kollisionsstelle auf der Strasse zum Stillstand.

Glücklicherweise musste lediglich eine Person zur medizinischen Kontrolle gebracht werden. Es flossen laut Angaben der Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden keine umweltgefährdenden Stoffe aus.

Allerdings entstand bei allen Fahrzeugen beträchtlicher Sachschaden.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-2° / -1°
leichter Schneefall
-2° / -0°
wolkig
-1° / 1°
leichter Schneefall
-1° / 1°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)