28.10.2021 14:35 |

2378 Immunisierungen

Klagenfurter Corona-Impfbus wird eingewintert

2378 Personen haben sich bisher im Klagenfurter Impfbus gegen Corona impfen lassen. Wetterbedingt endet diese Aktion jedoch Ende Oktober. Danach können sich Interessierte im Einkaufszentrum City Arkaden gegen Covid impfen lassen. Das wurde bei der Stadtsenatssitzung am Mittwoch fixiert.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Über einen weiteren Einsatz des Corona-Impfbusses vor dem Rathaus im Jahr 2022 wird noch diskutiert. Bisher haben sich im Bus 2378 Personen gegen Covid impfen lassen. Wetterbedingt endet diese Aktion am 30. Oktober. Künftig sollen im Einkaufszentrum City Arkaden ohne Anmeldung Impfungen möglich sein.

War zu Beginn der Impfstoff Johnson gefragt, so drehte sich im Laufe des Oktobers das Interesse in Richtung des Impfstoffes Moderna.

Christian Tragner
Christian Tragner
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?