26.10.2021 18:12 |

Alpinist Heinz Zak

Ein Ausflug in faszinierende Bergwelten

Heinz Zak gilt als Pionier des Freikletterns, das Sportklettern brachte er von Amerika nach Österreich. Seine Arbeit führte den Tiroler in höchst anspruchsvolle Bergwelten. Stets mit dabei seine Kamera. Vor kurzem war der Alpinist, Abenteurer und Fotograf erneut im Martinihof in Neudörfl zu Gast. Er zeigte seine faszinierende Multi-Visionsshow mit beeindruckenden Bildern und Videoclips, begleitet von ausdrucksstarker Live-Musik. Der Reinerlös ging an das Projekt „Samariter Wunschfahrt“. 

Heinz Zak hat für diesen einzigartigen Abend seine besten Bilder in fantasievolle Sequenzen zu Themen wie Sonne, Mond, Sterne, Blumen, Wolken und Berge zusammengestellt. Mariya Nesterovska (Geige), Hubert Mittermayer-Nesterovskiy (Fagott) sowie Tobias Steinberger (Percussion) interpretieren auf Weltklasseniveau einfühlsam die einzelnen Themen und verstärken dadurch die Spannung, Ruhe, Kraft und die Schönheiten der Natur.

„Musik und Bilder verschmelzen zu einem großartigen Klang-Bild-Erlebnis“, wissen Kenner. Aufgelockert wird der Abend durch kurze spannende Erzählungen über Abenteuer und interessante Begebenheiten.

Spenden für Nepal
Schon 2016 war das Tiroler Multitalent erstmals im Burgenland. Auch damals stand sein Auftritt im Rahmen des Naturfreunde-Bergfilmfestivals im Dienst der guten Sache. Nach dem schweren Erdbeben in Nepal sammelten die Naturfreunde Spenden für den Wiederaufbau von Schulen und Kindergärten.

Das diesjährige Engagement von Heinz Zak und den drei außergewöhnlichen Musikern soll erneut Gutes bewirken. Den Reinerlös des Abends spenden die Naturfreunde an des Projekt Wunschfahrt des Samariterbundes.

Karl Grammer
Karl Grammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 7°
einzelne Regenschauer
2° / 8°
stark bewölkt
5° / 8°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)