22.10.2021 20:06 |

Training in Austin

Bottas Schnellster, aber mit Rückversetzung

Das Mercedes-Duo Valtteri Bottas und Lewis Hamilton hat das erste Training für den Formel-1-GP der US in Austin dominiert. Der finnische Sieger des bisher letzten Rennens in Texas 2019 verwies in der ersten Session am Freitag den fünffachen Austin-Sieger aus Großbritannien um 0,045 Sekunden auf den zweiten Platz. 

WM-Spitzenreiter Max Verstappen hatte im Red Bull als Dritter schon 0,932 Sekunden Rückstand. Bottas muss wegen eines Motorwechsels in der Startaufstellung für das 17. Saisonrennen einen Rückversetzung um fünf Plätze hinnehmen.

Ergebnisse der Freien Trainings für den Grand Prix der USA in Austin vom Freitag:

1. Session:
1. Valtteri Bottas (FIN) Mercedes 1:34,874 Min. - 2. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes +0,045 Sek. - 3. Max Verstappen (NED) Red Bull +0,932 - 4. Charles Leclerc (MON) Ferrari +1,460 Sek. - 5. Carlos Sainz (ESP) Ferrari +1,634 - 6. Pierre Gasly (FRA) AlphaTauri +1,737 - 7. Sergio Perez (MEX) Red Bull +1,924 - 8. Lando Norris (GBR) McLaren +1,981 - 9. Antonio Giovinazzi (ITA) Alfa Romeo +2,000 - 10. Kimi Räikkönen (FIN) Alfa Romeo 2,002.

2. Session:
1. Sergio Perez (MEX) Red Bull 1:34,946 Min. - 2. Lando Norris (GBR) McLaren +0,257 - 3. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes +0,364 - 4. Valtteri Bottas (FIN) Mercedes +0,414 - 5. Daniel Ricciardo (AUS) McLaren +0,511 - 6. Lance Stroll (USA) Aston Martin +0,615 - 7. Charles Leclerc (MON) Ferrari +0,626 - 8. Max Verstappen (NED) Red Bull +0,878 - 9. Carlos Sainz (ESP) Ferrari +0,973 - 10. Antonio Giovinazzi (ITA) Alfa Romeo +1,192. Weiter: 12. Pierre Gasly (FRA) AlphaTauri +1,296.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)