20.10.2021 09:51 |

Zuwachs in Schönbrunn

Zwergmangusten-Drillinge gehen auf Entdeckungstour

Ein flauschiges Trio erobert derzeit die Anlage der Südlichen Zwergmangusten im Wiener Zoo Schönbrunn, denn es hat Nachwuchs gegeben. Ob Männchen oder Weibchen, da ließen sich die Jungtiere noch nicht in die Karten schauen. Gespielt und im Sand gebuddelt wird eifrig, aber stets unter den wachsamen Augen der erwachsenen Tiere.

Mitte September kamen die drei Jungtiere zur Welt und erkunden mittlerweile die Umgebung rund um den Bau. „Die Jungtiere hat die Neugierde gepackt und sie erkunden die Anlage, buddeln im Sand und spielen miteinander. Entfernt sich eines der Kleinen zu weit, wird es von den erwachsenen Tieren im Maul zurück in den schützenden Bau getragen“, so Tiergartendirektor Stephan Hering-Hagenbeck.

Die Zwergmangusten werden leicht verwechselt, so haben sie große Ähnlichkeit zu Erdmännchen. Sie gehören allerdings auch beide zur Familie der Mangusten.

„Setzen auf Teamarbeit“
Südliche Zwergmangusten sind in den Savannen im östlichen und südlichen Afrika heimisch. Als Bau dient ihnen oftmals ein verlassener Termitenhügel, in dem sie gesellig in kleinen Gruppen leben. „Im Zusammenleben setzen sie auf Teamarbeit“, so Hering-Hagenbeck.

Die kleinen Jäger ernähren sich von Insekten. An diesen versuchen sich die Kleinen auch bereits, etwa an Heuschrecken oder Mehlwürmern. Dennoch steht als Hauptmahlzeit noch Milch auf dem Speiseplan.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)