10.10.2021 11:43 |

„Einfach nur dumm!“

Touristin muss wegen Fotos mit Grizzlys in Haft

Weil sie sich im amerikanischen Yellowstone Park für ein Foto einer Grizzly-Mama und deren Nachwuchs näherte, muss eine junge Frau für vier Tage ins Gefängnis.

Während andere Besucher beim Eintreffen der Bären auf Abstand gingen und in ihre Autos stiegen, zeigen Videos, wie die Frau den Tieren immer näher kam. Doch das verstößt gegen die Parkregeln.

Zitat Icon

Sich einem Grizzly mit Nachwuchs zu nähern ist einfach nur dumm.

Staatsanwalt Bob Murray

„Sich einem Grizzly mit Nachwuchs zu nähern ist einfach nur dumm“, sagte Staatsanwalt Bob Murray bei der Urteilsverkündung im Bundesstaat Wyoming.

Es sei pures Glück, dass die 25-Jährige als Angeklagte im Gericht sitze und nicht als zerfleischte Touristin geendet habe. Neben dem viertägigen Aufenthalt im Gefängnis muss die Frau außerdem 1000 Dollar Strafe zahlen.

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol