05.10.2021 17:08 |

Teilbedingte Haft

Angeklagter soll zwei Kinder missbraucht haben

Über Jahre hinweg soll ein Mann zwei minderjährige Kinder sexuell missbraucht haben. Bereits im zarten Alter von 14 Jahren soll der heute 32-Jährige damit begonnen haben. Gestern stand er wegen der Vorwürfe in Eisenstadt vor Gericht. Der Angeklagte wurde nicht rechtskräftig zu teilbedingter Haft verurteilt.

Bei den Opfern handelt es sich um zwei Geschwister. Der Bub und das Mädchen waren zu Beginn der vorgeworfenen Übergriffe sieben bzw. acht Jahre alt. Die Kinder wurden damals von der Mutter des Angeklagten als Tagesmutter betreut. Diese gab an, von einem möglichen Missbrauch nie etwas mitbekommen zu haben.

Niemand nahm Anzeichen ernst
Gedauert haben sollen die Übergriffe von 2003 bis 2007. In dieser Zeit soll sich das Mädchen wiederholt anderen anvertraut haben und die Vorfälle angedeutet haben. Laut ihrer Anwältin habe der heute 26-Jährigen trotz mehrmaliger Versuche allerdings niemand geglaubt. Eine Zeugin berichtete, dass die Mutter damals gemeint habe, das Kind habe das nur erfunden.

Verteidiger plädierte für Freispruch
Beim Prozess plädierte der Anwalt des 32-Jährigen auf einen Freispruch, da er Widersprüche bei den Aussagen der Opfer sah. Das Gericht glaubte letztlich den beiden Geschwistern und verurteilte den Angeklagten zu 20 Monaten Haft, wobei 16 davon bedingt nachgesehen wurden. Den Opfern muss er außerdem Schmerzensgeld zahlen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig, Staatsanwaltschaft und Angeklagter gaben keine Erklärung ab.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
9° / 13°
stark bewölkt
7° / 14°
wolkig
6° / 13°
stark bewölkt
9° / 13°
bedeckt
5° / 13°
heiter