05.10.2021 20:19 |

Kreative Landwirte

„Burgenland is(s)t innovativ“ für 2021 verliehen

Bereits zum dritten Mal bewiesen heimische Landwirte ihr Potenzial bei der Entwicklung neuer Erzeugnisse und Produktionsabläufe. Neben einer Fachjury konnte auch die Öffentlichkeit seit Juli per Online-Voting mitstimmen, wer zu den glücklichen Gewinnern gehörte, denen Dienstagabend die Auszeichnung überreicht wurde.

Insgesamt stellten sich 23 Betriebe aus allen Teilen des Burgenlandes dem Bewerb, der in zwei Kategorien aufgeteilt war: Zum einen in „Produktinnovation“, in welcher es um neue oder weiterentwickelte bäuerliche Lebens- und Genussmittel ging.

Kürbiskern-Uhudler-Wurst als Sieger
Hier überzeugte der Königsdorfer Betrieb Spirk mit seiner Kürbiskern-Uhudler-Wurst, gefolgt von Robert Jungwirth aus Pamhagen mit seiner Karpfen-, Edelkrebs- & Zackelschafzucht. Platz drei ging an Eva und Matthias Eichberger aus Neckenmarkt mit der Marke Eichberger Regional.

Schwerpunkt der anderen Gruppe war „Prozessinnovation“, welche kreative Ideen in den Bereichen Energie, Technik, Dienstleistung und Marketing umfasste.

Kreislaufwirtschaft an erster Stelle
Hier war es der Betrieb von Martin Jautz aus Tobaj mit seinem Projekt einer umfassenden Kreislaufwirtschaft, welcher als erster Sieger gekürt wurde. Gleichfalls aus Tobaj war Gerlinde Szerencsits mit ihrem Hof Wunderkind. Als Dritte erhielten Heidelinde und Christian Haller mit ihrem Projekt „Begabung ist ohne Bedingungen“ die wohlverdiente Ehrung.

Neben Preisgeldern wurden den Siegern Trophäen übergeben, welche von der Landesfachschule für Keramik und Ofenbau in Stoob gefertigt wurden.

„Damit zeigen wir auch den Konsumenten den Ideenreichtum und das Potential heimischer landwirtschaftlicher Betriebe“, so LK-Präsident Nikolaus Berlakovich in seiner Würdigung. Damit leisteten sie durch ihre Ideen zudem einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Regionalität.

Christoph Bathelt
Christoph Bathelt
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 12°
stark bewölkt
-0° / 13°
stark bewölkt
1° / 13°
stark bewölkt
2° / 12°
stark bewölkt
-0° / 12°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)