27.09.2021 08:45 |

Mehrere Attraktionen

Klippitztörl setzt neue Anreize für die Besucher

Mit einem Almblumenweg, Designerliegen und anderen Attraktionen will man auf dem Klippitztörl Anreize schaffen, um im Sommer noch mehr Tagesgäste und Urlauber anzusprechen.

Augentrost, Katzenpfötchen, Speik, Arnika: Rund um den Speicherteich auf dem Klippitztörl wurde ein blühender Garten angelegt. „Pflanzen sind Wunder der Natur. Sie sollen den Besuchern auch bei der Entschleunigung helfen“, sagt der Kräuterpädagoge Hubert Stauber, der auf dem Berg einen Almblumenweg inszeniert hat. Der Lavanttaler hat 18 verschiedene Pflanzen ausgesucht, die vor allem in Regionen über 1900 Meter Seehöhe gedeihen. Sie werden auf Infotafeln ausführlich erklärt.

Neue Liegemöglichkeiten
Eine weitere Attraktion für die Wanderer – an die 300 kommen täglich auf den Gipfel – sind auch die Designer-Liegen, die der Lavanttaler Tischlermeister Robert Paulitsch in Baumstämme geschnitzt hat. Der Wolfsberger Tourismusmanager Reinhard Steinbauer: „Es gibt noch weitere Ideen, die dazu beitragen sollen, die Attraktivität unseres Erlebnisberges zu erhöhen.“

Sommerrodelbahn und Klettergarten
Zu einem richtigen Besuchermagneten entwickelt hat sich die Sommerrodelbahn. Steinbauer: „Die Liftanlage soll ja auch außerhalb der Wintersaison gut ausgelastet sein.“ Ein weiteres Highlight im Sommer ist der Klettergarten, der auf Felsen und Baumwipfel führt. „Der Klettersteig wurde entschärft und ist auch für Kinder schaffbar“, erläutert der Touristiker. Am Klippitztörl, in dessen Umkreis fünf Hütten liegen, werden im Sommer an die 32.000 Nächtigungen verbucht.

Gerlinde Schager
Gerlinde Schager
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)