23.09.2021 06:42 |

Folgen der Pandemie

Mehr psychische Probleme bei Kindern in England

In England hat die Coronavirus-Pandemie bei der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen im Alter bis zu 18 Jahren deutliche Spuren hinterlassen. Im zweiten Quartal 2021 waren mit 190.271 von ihnen fast doppelt so viele in psychischer Behandlung wie im gleichen Zeitraum zwei Jahre zuvor.

Das geht aus am Donnerstag veröffentlichten Daten des staatlichen Gesundheitsdienstes NHS hervor. Im zweiten Quartal 2019 waren es laut NHS-Angaben 97.342 Fälle gewesen. Auch die Zahl sehr dringender Fälle habe deutlich zugenommen, heißt es.

„Die Pandemie hatte einen zerstörerischen Einfluss auf die mentale Gesundheit unserer Nation, aber es wird immer klarer, dass besonders Kinder und junge Menschen leiden“, sagte Elaine Lockhart vom Royal College of Psychiatrists, die die Daten mit ihrem Verband analysierte. 

Sie rief den neu ernannten britischen Bildungsminister Nadhim Zahawi dazu auf, die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zur Priorität zu erklären und entsprechende finanzielle Mittel bereitzustellen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol