17.08.2021 05:30 |

Der „Krone“-Podcast

Alternativlösungen sind gut für Umwelt & Geldbörse

Herz-Experten Michael Lehner und Mario Rinner im „Krone“-Podcast zur Ökobau über Nachhaltigkeit für Umwelt und Geldbörse. Von 15. bis 19. September ist Herz auf der Ökobau zu Gast.

Herz Energietechnik produziert Biomasseanlagen auf höchstem Niveau – von Pellets- über Stückholz- bis hin zu Hackgutanlagen. Auch die Luft- und Erdwärmepumpen von Herz hinterlassen garantiert einen nachhaltigen Fingerabdruck im Neubau- und Sanierungsbereich. Aus gutem Grund wird Herz Energietechnik im September bei der Ökobau am Klagenfurter Messegelände vertreten sein.

Alternativlösungen für eine perfekte Wärmerückgewinnung
Im „Krone“-Podcast verraten Michael Lehner und Maro Rinner von Herz vorab, wie Nachhaltigkeit funktioniert, und sogar gefördert wird. „Nachhaltige Alternativlösungen für eine perfekte Wärmerückgewinnung sind das, was wir machen. Unsere Lösungen sind kosteneffizient, erfüllen sämtliche Abgasnormen und sind weit unter der Feinstaubgrenze“, garantiert Rinner.

Zitat Icon

Mit der landesweiten Förderaktion "Raus aus dem Öl, raus aus fossilen Brennstoffen", schaffen wir für Sie den Sprung in eine umwelt- und Geldbörsen-freundliche Zukunft!

Michael Lehner, Vorstand Herz Energietechnik

Den „Krone“-Podcast zur Ökobau gibt’s auf krone.at/kaernten, Spotify, Amazon Music und überall, wo es Podcasts gibt.

Weitere Infos auf die-oekobau.at.

Peter Kleinrath
Peter Kleinrath
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol