Bio als Sparklingtrend

Prickelnde Erfolgsgeschichte aus dem Hause Szigeti

Burgenland
22.07.2021 14:21
Die Sektkellerei Szigeti aus Gols sprudelt vor Erfolg. Der renommierte Betrieb räumt heuer bei den bedeutendsten internationalen Awards im großen Stil ab. Bei Bewerben in Europa und Übersee heimste das burgenländische Vorzeigeunternehmen 58 Auszeichnungen ein. „Nur die allerbesten Weine werden nach der Méthode Traditionnelle zu feinem Premium Sparkling veredelt“, betont der Inhaber.

Das Burgenland war für die meisten Juroren bislang ein weißer Fleck auf der Landkarte der Schaumweine. Nun wissen sie sogar, wo Gols liegt. Dafür sorgte Peter Szigeti. Der Kenner und Könner begleitet seine prickelnden Feinheiten vom Weinstock bis zur Flasche – und das seit 30 Jahren. 

Zitat Icon

Der Mix aus Erfahrung, Leidenschaft und innovativen Trends macht den Erfolg aus.

Peter Szigeti

(Bild: Judt Reinhard)

Ob Wine Cup Paris, London oder Challenge International du Vin in Bordeaux – Szigeti begeistert. Letzterer Event ist die größte Wine Competition der Welt. Binnen zwei Tagen werden von 800 Experten mehr als 5000 Weine aus 38 Ländern verkostet, bewertet und prämiert.

Drei Medaillen
Premium-Sekte aus dem Hause Szigeti errangen heuer drei Medaillen. Besonders erfreulich: Decanter World Wine Awards zeichnete mit dreimal Silber und dreimal Bronze aus, der Sommelier Choice Award verlieh Gold.

Bio als Trend
Ein Blick in die nahe Zukunft: „Bio wird immer gefragter“, weiß Szigeti. Zwei seiner Sekte – Bio Rosé Brut und Bio Welschriesling – erhielten bereits jetzt Gold.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
18° / 27°
wolkig
16° / 27°
wolkig
17° / 26°
wolkig
17° / 27°
heiter
18° / 26°
wolkig



Kostenlose Spiele