„Krone“-Ombudsfrau

In diesen Fällen sagen wir Danke!

Ombudsfrau
11.07.2021 20:00

Wenn es um Ihre Anliegen geht, ist uns kein Problem zu klein und keine Sorge zu groß. Die Redaktion der Ombudsfrau versucht immer zu helfen. Folgend eine kleine Auswahl von Fällen, in denen uns das gelungen ist!

Kulanz bei Bonitätseintrag
In den letzten zehn Jahren hat Klaus P. (Name geändert) die Schulden, die er bei seiner Bank hatte, komplett beglichen. In Summe hat der Niederösterreicher rund 50.000 Euro in Raten zurückgezahlt, die letzte Rate sogar früher. Der gegen Herrn P. in einer Bonitätsdatenbank bestehende Negativeintrag sollte jedoch noch sieben Jahre bestehen. Weil Herr P. das nicht nachvollziehen konnte, bat er um Hilfe. Die BAWAG Group hat den Fall nun geprüft und die Löschung des Eintrags auf dem Kulanzweg veranlasst.

Kundenfreundlicher Handyanbieter
Die Kosten für die Pflege ihres Mannes sind um das Doppelte gestiegen, deshalb wollte Eveline K. den Handyvertrag ihres Gatten auflösen. Doch es kam zu Problemen. Bei einem Besuch in einem Shop des Anbieters musste die Steirerin feststellen, dass der Vertrag verlängert wurde. Da sich keine Lösung fand, schrieb Frau K. uns. A1 teilte mit, dass die Leserin eigentlich zur Diskont-Mobilfunk-Marke von A1 mit einem Tarif für 10 Euro wechseln wollte. Man habe nun ausnahmsweise einen günstigen Tarif zu ebendiesem Preis angeboten, Familie K. sei mit dem Angebot sehr zufrieden.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele