Beinahe stranguliert

Linzer bei Sexspiel fast in Gartenhütte erstickt

Beinahe hätte die heiße Nacht in einer Tragödie geendet! In Bad Ischl in Oberösterreich strangulierte sich ein Linzer beim wilden Sado-Maso-Sexspiel mit seiner Ehefrau und musste reanimiert werden.

Am Samstagabend führte ein Linzer Ehepaar in Bad Ischl im Bereich einer Gartenhütte Sexspiele mit diversen Praktiken durch. Der 41-jährige Mann wurde von seiner 40-jährigen Frau an ein selbst gebasteltes Holzgestell gekettet, wobei die Kette auch über den Hals geführt und mit einem Vorhängeschloss versperrt wurde. Plötzlich sackte der Mann zusammen und blieb mit dem Hals in der Kette hängen.

Nachbarn alarmiert
Die 40-Jährige konnte das Vorhängeschloss nicht mehr öffnen und den Körper ihres Mannes auch nicht mehr anheben. Sie holte daraufhin bei den Nachbarn Hilfe. Da der 41-Jährige nicht mehr bei Bewusstsein war, wurde die Rettung verständigt. Durch die daraufhin eingetroffenen Rettungsteams und Ärzte konnte der Mann wiederbelebt werden. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades zur weiteren Behandlung ins Salzkammergutklinikum Bad Ischl gebracht.

Krone Oberösterreich
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol