26.06.2021 10:00 |

Mit 99 % gewählt

Chefsessel für Sagartz nach „Probezeit“

Hohe Zustimmung für Christian Sagartz als Parteiobmann beim ersten digitalen Parteitag der ÖVP Burgenland. Per Videoschaltung waren 251 Delegierte anwesend, 240 gaben ihr Votum für Sagartz ab. Zuvor hatte der designierte VP-Chef zu einem Rundumschlag gegen die rote Landesregierung ausgeholt

„Wir wollen die digitalste Partei des Burgenlandes werden“, leitete ÖVP-Landesgeschäftsführer Patrik Fazekas den digitalen Parteitag ein. Diese Veranstaltung war eine Premiere für die Volkspartei.

266 Stimmberechtigte
266 stimmberechtigte Delegierte waren geladen, um in geheimer digitaler Wahl darüber abzustimmen, ob Christian Sagartz – der einzige Kandidat für den Posten – künftig Obmann der ÖVP Burgenland bleiben soll.

Geschäftsführender Obmann seit 2020
Er hatte die Partei seit der Landtagswahl 2020 als Nachfolger von Thomas Steiner als geschäftsführender Obmann geführt. „Um den Parteitag in dieser Form umzusetzen, waren zehn Tonnen Ausrüstung notwendig, vier Kilometer Kabel wurden verlegt“, schildert Fazekas.

Per Livestream
Im Keller des Parteihauses bauten Techniker einen Regieraum auf. Um nichts dem Zufall zu überlassen, gab es vor dem eigentlichen Parteitag einen „Probelauf“. Freitagabend ab 17 Uhr ging die Veranstaltung dann per Livestream über die Bühne.

Land „befreien“
In seiner Rede holte Christian Sagartz zum Rundumschlag gegen die rote Landesregierung aus: „Wir müssen dieses Land befreien. Befreien von Politikern, die unseren Unternehmern vorschreiben wollen, wie viel sie ihren Mitarbeitern zahlen müssen. Befreien von einer Politik, die festlegen will, was es in der Schule zu essen gibt. Wir stehen für Eigenverantwortung und haben ein Gespür für die Menschen.“

251 der 266 Delegierten waren der Einladung gefolgt. 243 gaben ihre Stimme ab. Davon votierten 240 – 98,77 Prozent – für Sagartz. „Ich freue mich auf die Herausforderung“, so der Politiker.

Patrick Huber
Patrick Huber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
12° / 23°
heiter
9° / 24°
heiter
10° / 23°
Nebel
12° / 24°
wolkenlos
8° / 23°
heiter