24.06.2021 11:03 |

Unglaublich abgebrüht

Wie ein 18-Jähriger das DFB-Team und Löw rettete

Jamal Musiala kam, bereitete den 2:2-Ausgleich Deutschlands durch Leon Goretzka vor und trug das DFB-Team und Jogi Löw auf seinem Rücken ins Achtelfinale. Wahnsinnig gut für einen 18-Jährigen. 

Der Bayern-Spieler stand gegen Ungarn erstmals im Kader der Deutschen. Prompt wurde er eingewechselt. Dies geschah in der 82. Minute, beim Stande von 1:2 aus der Sicht des DFB-Teams. Er kam für Robin Gosens.

Beim Wechsel merkte man ihm an, dass er jünger ist als der Rest der Mannschaft. 18 Jahre und 117 Tage. Er ist der jüngste deutsche Nationalspieler, der je bei einer EM oder WM für die DFB-Auswahl aufgelaufen war. Er brach den Rekord von Lukas Podolski bei der EM 2004. Und wie.

Er wirkte nervös
Zuerst wirkte er verlegen, nervös, mit einem Gesichtsausdruck: „Was mach ich bloß hier?“ Kein Wunder, bei seinem Klub Bayern München ist er an 1:2-Rückstände in der 82. Minute nicht gewöhnt. Seine Nervosität wich aber mit jeder Sekunde. Nicht einmal 100 Sekunden nach seiner Einwechslung dribbelt er sich links in den Strafraum und legt ideal in die Mitte, dort kann ein Ungar den Ball noch berühren, aber auch so kommt Leon Goretzka zum Schuss und trifft zum 2:2.

Jamal Musiala: Mit 17 Meister und Champions-League-Sieger, jetzt rettete er Deutschland vor dem blamablen EURO-Aus. Und er ist der lebende Beweis dafür, dass man nicht auf den ersten Blick jemanden beurteilen soll.

Tamas Denes
Tamas Denes
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten