19.06.2021 06:00 |

Gäste in Panik

Sicherheitspanne mit Stromkabel in Wiener Freibad

Wasser und Strom, da droht Lebensgefahr! Mario H. war ganz baff, als er im Stadionbad ein loses Stromkabel direkt neben dem Beckenrand entdeckte. Er meldete das dem Bademeister. „Doch Stunden später lag das Kabel noch immer da“, sagt der Familienvater der „Krone“. Für das Freibad ist der Vorfall „unentschuldbar“.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der betroffene Mitarbeiter muss mit der Kündigung rechnen. Als Mario H. Donnerstagfrüh mit seiner Tochter ins Stadionbad kam, wähnte er sich nämlich in einem schlechten Film: „Gleich nach Ankunft entdeckte ich am Beckenrand das Stromkabel, das an einen Stromkasten angeschlossen war.“ Er informierte den Bademeister. Doch der Mitarbeiter unternahm erstmals gar nichts.

Anscheinend war dem Bademeister die Gefahr nicht bewusst: „Drei Stunden später lag das Stromkabel noch immer da“, schildert H. Erst um 13.30 Uhr wurde es entfernt. Geschockt über den Vorfall zeigte sich auf „Krone“-Anfrage auch der Stadionbad-Betreiber, die Wien-Holding.

„Das ist unentschuldbar“, erklärt ein Sprecher. Da hilft es auch nicht, dass die Sicherung im Stromkasten ausgeschaltet war. Als kleine Wiedergutmachung erhält Mario H. einen Gutschein im Wert von 30 Euro.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)