18.06.2021 12:12 |

Zugriff in Favoriten

Drogendealerin (24) mit halbem Kilo Speed erwischt

Eine 24-Jährige ist Donnerstagmittag in der Triester Straße in Wien-Favoriten mit mehr als einem halben Kilo Speed erwischt worden. Laut Polizeisprecher Christopher Verhnjak hatten Drogenfahnder der Außenstelle Nord des Landeskriminalamtes einen Tipp bekommen und die Frau offenbar längere Zeit beobachtet. 

Als sie sich mit dem Suchtgift auf den Weg machte, griffen die zivilen Ermittler gegen 12 Uhr zu. Weitere Erkenntnisse führten die Beamten zu einer Wohnung in Penzing, wo sie einen 24-jährigen Mann - wie die Frau polnischer Staatsbürger - festnahmen und weitere 80 Gramm Amphetamine sicherstellten.

Vermutlich handelt es sich bei den Verdächtigen um ein Paar. Auch 1300 Euro Bargeld wurden beschlagnahmt. Die beiden Verdächtigen wurden in eine Justizanstalt eingeliefert.

Friedrich Schneeberger
Friedrich Schneeberger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter