15.06.2021 19:50 |

Sitzer ausgelassen

Ronaldo drischt Ball aus fünf Metern drüber

Autsch! Diese Szene schaut sich Superstar Cristiano Ronaldo im Nachgang sicher nicht in der Videoanalyse an: Der Portugiese ließ am Dienstag in der EM-Partie gegen Ungarn eine hundertprozentige Chance aus.

In der 43. Spielminute brachte Fernandes eine Flanke von der linken Seite in den Strafraum. Jota verpasste den Ball und so kam hinter ihm Ronaldo völlig freistehend zum Abschluss.

Doch der Juventus-Legionär drosch den Ball aus rund fünf Metern über das Gehäuse von Ungarns Keeper Gulacsi.

In der zweiten Hälfte machte es Ronaldo dann besser und traf zweimal. Damit ist er mit elf EM-Treffern alleiniger Rekordtorschütze. Bislang hatte er sich den ersten Platz in der Rangliste mit Frankreichs Fußball-Legende Michel Platini geteilt.

Ingemar Pardatscher
Ingemar Pardatscher
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten