14.06.2021 12:11 |

5-stelliger Betrag weg

Wien: Mann von Escort-Dame betäubt und bestohlen

Diesen nächtlichen Besuch hat sich ein 50-Jähriger bestimmt anders vorgestellt: Der Mann bestellte eine Escort-Dame in der Nacht auf Sonntag in seine Wohnung im Wiener Bezirk Döbling. Stunden später wachte der 50-Jährige erst wieder auf. Die Frau dürfte ihn betäubt haben.

Der 50-Jährige hatte die Dame laut Polizei gegen Mitternacht über eine Escort-Plattform im Internet zu sich eingeladen. Beim Besuch gegen 1 Uhr dürfte die Frau dem Mann dann K.o.-Tropfen ins Getränk gemischt haben. Fakt ist nämlich, dass der Wiener erst gegen 4 Uhr wieder aufwachte.

Von der Frau fehlte zu diesem Zeitpunkt jede Spur - ebenso wie von einer fünfstelligen Bargeldsumme, die der Mann in einer Geldkassette aufbewahrt hatte.

Das LKA Wien hat die Ermittlungen wegen Verdachts auf schweren Raub aufgenommen.

Charlotte Sequard-Base
Charlotte Sequard-Base
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Juli 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter