13.06.2021 10:00 |

Wiener für Leiner

Neue Umfrage: Ohrfeige für das geplante KaDeWe

Kein gutes Zeugnis für den Shopping-Klotz KaDeWe in der Mahü: Der alte Leiner wird von den Wienern schmerzlich vermisst. Und: Einem Großteil der Wiener ist der Denkmalschutz extrem wichtig.

Vom bedeutenden Kapitel der Wiener Stadtgeschichte mit seinem Jugendstil-Geländer zur kaputtgebaggerten Ruine: Vom Leiner in der Mariahilfer Straße ist kaum noch etwas übrig. Wie berichtet, entsteht an der Adresse ein seelenloser Shopping-Klotz. Das neue Bauvorhaben von Finanzjongleur René Benko löst bei den Wienern jedenfalls keine Begeisterungsstürme aus. Das Institut für Demoskopie und Datenanalyse zeigte mehr als 800 Wienern das Foto vom alten Leiner und die Visualisierungen des KaDeWe (siehe Bilder oben). Die Frage: Welches Gebäude gefällt Ihnen besser?

Das Ergebnis
Die Antwort ist eindeutig: Für 62 Prozent (also fast zwei Drittel) der Befragten ist der alte Leiner der weitaus schönere Bau. 38 Prozent entschieden sich für den Shopping-Klotz.

Was viele nicht verstehen: Wie kann in einer Schutzzone ein altes Gebäude so großflächig abgerissen werden? Und das, obwohl für die Wiener der Denkmalschutz so bedeutend ist. Laut der Umfrage erklären 82 Prozent der Wiener, dass ihnen der „Denkmalschutz wichtig ist“. Würde Ihnen etwas fehlen, wenn es in Wien keine älteren oder historischen Gebäude mehr geben würde, wurden die 800 Wiener gefragt. 88 Prozent sagen: Ja! Und trotzdem können sich viele Spekulanten in der Stadt austoben, wie sie wollen.

Michael Pommer
Michael Pommer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter