Fußball

07.06.2021 12:17 |

Die EURO-Teams

Frankreich: Weltmeister will auch Europas Thron

Vor fünf Jahren wurden die Franzosen noch zur Überraschung eines ganzen Kontinents von Portugal im Finale geschlagen, diesmal können sie schon in der Vorrunde Revanche nehmen. Der Favorit für den EM-Titel gewann 2018 die Weltmeisterschaft und will sich nun auch in Europa auf den Thron setzen. Diese EM könnte die extrem erfolgreiche Deschamps-Ära krönen. 

Didier Deschamps ist seit neun Jahren Teamchef in Frankreich. Mit dem Ex-Juventus-Star beendete man die Weltmeisterschaften 2014 und 2018 einmal im Viertelfinale und einmal als Weltmeister. Bei der letzten EM beendete man im Viertelfinale den Erfolgslauf der Isländer, schaltete Deutschland aus und scheiterte erst im Finale an Portugal.

Die Hoffnungen der Franzosen ruhen vor allem auf den Angriff mit Starstürmer Karim Benzema und dem schnellsten Mann der Fußballwelt, Kylian Mbappe. Benzema kehrte überraschend nach über fünfeinhalb Jahren in die französische Fußball-Nationalmannschaft zurück. Aber auch Antoine Griezmann vom FC Barcelona ist in Topform.

Aber auch das Mittelfeld mit Chelseas Ngolo Kante und Manchester Uniteds Paul Pogba scheint perfekt zu sein. Deschamps weg zum nächsten Finale ist vorgezeichnet. Nur die Gruppe, die „Todesgruppe“ könnte ihnen Probleme bereiten.

Frankreich spielt in Gruppe F mit Deutschland, Portugal und Ungarn.

Steckbrief Frankreich
Teamchef: Didier Deschamps
Bekannteste Spieler: Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain), Antoine Griezmann (FC Barcelona)
FIFA-Weltrangliste: 2.
WM-Teilnahmen: 15
EM-Teilnahmen: 10 (inklusive 2021)
Größte Erfolge: Weltmeister 1998, 2018, Europameister 1984, 2000

Der Kader
Tor:
1 Hugo Lloris (Tottenham Hotspur)
16 Steve Mandanda (Olympique Marseille)
23 Mike Maignan (OSC Lille)

Abwehr:
2 Benjamin Pavard (Bayern München)
3 Presnel Kimpembe (Paris Saint-Germain)
4 Raphael Varane (Real Madrid)
5 Clement Lenglet (FC Barcelona)
15 Kurt Zouma (Chelsea)
18 Lucas Digne (Everton)
21 Lucas Hernandez (Bayern München)
24 Leo Dubois (Olympique Lyon)
25 Jules Kounde (FC Sevilla)

Mittelfeld:
6 Paul Pogba (Manchester United)
8 Thomas Lemar (Atlético Madrid)
12 Corentin Tolisso (Bayern München)
13 N`Golo Kante (Chelsea)
14 Adrien Rabiot (Juventus Turin)
17 Moussa Sissoko (Newcastle United)
20 Kingsley Coman (Bayern München)

Angriff:
7 Antoine Griezmann (FC Barcelona)
9 Olivier Giroud (Chelsea)
10 Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain)
11 Ousmane Dembele (FC Barcelona)
19 Karim Benzema (Real Madrid)
22 Wissam Ben Yedder (AS Monaco)
26 Marcus Thuram (Borussia Mönchengladbach)

Trainer:
Didier Deschamps

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten