Football

Kids bekommen Einblick von Carinthian Eagles

Kärnten
02.06.2021 14:00

Seit neun Jahren leisten die Carinthian Eagles aus Villach ihren Beitrag, um American Football in Kärnten populär zu machen. Heuer stellt man erstmals zwei Nachwuchsteams, die in der österreichischen Flag Football Meisterschaft mitspielen. Die Kampfmannschaft steigt im Herbst wieder ins Ligageschehen ein.

„In erster Linie geht es uns darum, die Kids technisch und taktisch auf die Kampfmannschaft - und damit Tackle Football - vorzubereiten“, erklärt Nikolaus Jellinek. Zwei Spieltage wurden in Schwechat und Graz bereits absolviert, morgen geht’s für die U 15 in Klagenfurt weiter.

Interessierte Kids bei den Trainings willkommen
Derzeit spielen etwa 25 Kinder im Nachwuchs der Eagles - junge Talente zu finden, gestalte sich jedoch schwierig. „In Kärnten regieren halt immer noch König Fußball und Eishockey.“ Interessierte Kids sind deshalb bei den Trainings der Eagles immer willkommen. „Jeder findet bei uns seinen Platz - wir schließen niemanden aus, sind froh über alle, die mitmachen möchten“, sagt Jellinek.

Die Carinthian Eagles suchen junge Talente! (Bild: zVg)
Die Carinthian Eagles suchen junge Talente!

Versterkung und neuer Headcoach
Auch die Kampfmannschaft trainiert nach der Corona-Pause wieder für die neue Saison. Verstärkungen und ein neuer Headcoach sollen noch präsentiert werden. Und dann, wenn es bei den „Großen“ wieder zur Sache geht, werden auch die Kids wieder genau zuschauen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele