02.06.2021 09:59 |

Verkäufer abgelenkt

Kriminelles Wechselgeld-Duo betrügt Marktstandler

Auf den Wochenmärkten in Lustenau und Dornbirn treiben zwei Betrüger ihr Unwesen. Durch geschickte Ablenkungsmanöver verwirren sie das Verkaufspersonal und klauen Wechselgeld aus der Kasse.

Die beiden Männer geben sich bei ihren kriminellen Raubzügen durch Vorarlbergs Wochenmärkte als Vater und Sohn aus. Bei ihren Einkäufen lenken sie die Verkäufer derart ab, dass sie unbemerkt in die Kassa greifen und sich daraus bedienen können. Eine andere Masche ist, den Marktstandlern einzureden, ihnen schon einen 100-Euro-Geldschein gegeben zu haben, damit sie an „zusätzliches Wechselgeld“ kommen. Bisher haben die zwei am Dienstag allein einen Schaden von 600 Euro angerichtet. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern. Einer der beiden ist ungefähr 50 bis 55 Jahre alt, trägt Schnurrbart und Halbglatze, spricht gebrochenes Deutsch und hatte eine „Gucci“-Umhängetasche dabei. Der zweite Täter ist ungefähr 170 Zentimeter groß, 30 Jahre alt, trägt eine massive Halskette und Kleidung der Marke „Gucci“.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
7° / 18°
heiter
8° / 23°
heiter
7° / 21°
heiter
8° / 22°
heiter