28.05.2021 20:47 |

Faire Preise für alle

Genossenschaft für Bio-Produkte präsentiert

Die Bio-Wende im Burgenland weiter vorantreiben soll die neu gegründete Vermarktungsgenossenschaft Bioland Burgenland eGen. Diese soll in Zukunft Landwirte beim Vertrieb ihrer regionalen Produkte unterstützen und höhere Erträge ermöglichen. Geschäftsführer der Genossenschaft wird Hannes Anton.

Der ehemalige Tourismuschef, Hannes Anton, wird nun der Geschäftsführer des privat geführten Unternehmens und betonte bei seiner offiziellen Präsentation am Freitag in Donnerskirchen, dass „die Genossenschaft Vorteile für Kunden und Produzenten gleichermaßen bringen wird. Denn die kurzen Versorgungswege garantieren faire Preise für beide Seiten.“

Grund für die Gründung der Bioland Burgenland eGen ist die bereits 2019 gestartete Bio-Wende. Ziel ist es, die Zahl der biologisch bewirtschafteten Landflächen nach und nach zu erhöhen. Ein Umstieg wird vom Land mit einer Prämie gefördert. Bisher haben 180 Betriebe dieses Angebot angenommen.

Bio bringt Vorteile für alle
„Die Bio-Wende ist ein zentraler Punkt in unserem Regierungsprogramm. Mit der Bio-Vermarktungsgenossenschaft folgt jetzt der nächste wichtige Schritt bei der Umsetzung dieses Zukunftsprojekts“, betont Landeshauptmann Hans Peter Doskozil.

Mit dem Dachverband sollen kurze Versorgungsketten für regionale Bio-Produkte garantiert werden. Durch die neuen Absatzmöglichkeiten für die Produzenten soll die Bio-Wende abgesichert und in weiterer Folge auf andere Bereiche ausgeweitet werden.

Suche nach neuen Mitgliedern
Die Genossenschaft hat bereits acht Mitglieder, bisher vorrangig aus dem Landessüden. Die Zahl soll aber stetig wachsen. Grundsätzlich kann jeder Bio-Bauer Mitglied werden.

„Ich freue mich, dass wir engagierte Bauern haben, die sich zusammengeschlossen haben und diesen Weg gemeinsam gehen wollen“, betont Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Eisenkopf. 

Carina Lampeter
Carina Lampeter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
8° / 14°
einzelne Regenschauer
8° / 13°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
einzelne Regenschauer
8° / 15°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
einzelne Regenschauer
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)