22.05.2021 11:00 |

Modernste Technik

Klinikum Klagenfurt für Leistenbruch-OPs geehrt

Die Experten der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Klinikum Klagenfurt eilen in der Spitzenmedizin von Erfolg zu Erfolg; natürlich auch im Bereich der Leistenbruch-Operationen. Dafür wurde ihnen nun die Zertifizierung zum „Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie“ verliehen.

Die Teilnahme an einer Studie, umfangreiches Fachwissen sowie intensive Aus- und Weiterbildungen waren die Voraussetzungen, um die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie von den hochwertigen Leistungen bei Hernienoperationen (auch Leisten- oder Bauchwandbruch genannt) am Klinikum Klagenfurt zu überzeugen - und dies mit großem Erfolg.

Über 1000 Bruchoperationen
„In den letzten drei Jahren führten wir über 1000 Bruchoperationen durch, viele davon tagesklinisch“, berichtet der Abteilungsvorstand Primarius Professor Reinhard Mittermair. Dabei wurde neben einer speziellen Operationstechnik auf gut verträgliche und modernste Materialien geachtet.

„Wir scheuen keine Kosten, um unseren Patienten das Beste vom Besten anbieten zu können“, so der Abteilungsvorstand sichtlich stolz über die internationale Auszeichnung. 

Manuela Karner
Manuela Karner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)