Features im Überblick

„Car Mechanic Simulator 2021“: So wird geschraubt

Red Dot Games arbeitet an einer neuen Version des „Car Mechanic Simulator“, die 2021 erscheinen soll und einige Neuerungen ins Spiel bringt. In der Simulation übernimmt der Spieler eine alte Werkstatt, repariert dort 72 verschiedene Fahrzeuge und verdient sich so das Geld, um seine Werkstatt auf Vordermann zu bringen und aus einem bunten Fundus aus 4000 verschiedenen Autoteilen zu schöpfen. Auch eine Waschanlagen- und Raritäten-Komponente sowie verbesserte Grafik gibt es im Trailer zu sehen. Eine Demoversion steht bereits auf Steam zum Download bereit.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen