03.05.2021 14:21 |

Positiver Trend

Weniger Arbeitslose und mehr offene Stellen

Eine deutliche Entspannung am Arbeitsmarkt im Vergleich zum Vorjahr konnte im April verzeichnet werden. Die Arbeitslosigkeit ist im Burgenland um 33 Prozent gesunken. Eine positive Entwicklung sei, dass nun auch wieder deutlich mehr offene Stellen gemeldet wurden, heißt es.

Im Vergleich zum April des Vorjahres ist die Arbeitslosigkeit im Burgenland um 33 Prozent gesunken. Aktuell sind laut AMS 9129 Burgenländer auf Jobsuche. 2100 Personen befinden sich in Schulungen.

Positive Bilanz im Landessüden
Vor allem in den südlichen Bezirken ist ein durchwegs positiver Trend zu beobachten. Im Bezirk Jennersdorf ist die Arbeitslosenquote gar um 46 Prozent zurückgegangen, in Oberpullendorf und Oberwart je um 36 Prozent

Zitat Icon

Wir spüren auch am Stellenmarkt eine positive Entwicklung. Alleine im April wurden uns 54 Prozent mehr offene Stellen gemeldet.

AMS-Landesgeschäftsführerin Helene Sengstbratl

Schwere Zeiten für Langzeitarbeitslose
Immer mehr Junge finden wieder eine Fixanstellung. Die Zahl der arbeitslos gemeldeten Jugendlichen ist um 61 Prozent gesunken.

Ganz im Gegenteil zur Zahl der Langzeitarbeitslosen. Diese ist mit 86 Prozent deutlich gestiegen. Im Rahmen der aktuellen Joboffensive sollen nun verstärkt Transitarbeitsplätze in sozialökonomischen Betrieben geschaffen werden, umso einen Wiedereinstieg ins Berufsleben zu erleichtern.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
15° / 17°
Regen
14° / 17°
starke Regenschauer
14° / 17°
Regen
14° / 18°
leichter Regen
14° / 17°
Regen