29.04.2021 10:00 |

„Krone“-Kommentar

Landeshauptmann zu Gast: Neues „Reisezeit“-Magazin

Anlässlich des großen Jubliäumsjahres des Burgenlandes erscheint am Donnerstag das neue „Krone“-Magazin „Reisezeit Burgenland“. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil durfte schon vorab in der „Krone“-Redaktion in Eisenstadt einen Blick reinwerfen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das jüngste Bundesland Österreichs wird heuer 100 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird nicht nur im ganzen Land gefeiert, auch die „Krone“ nimmt den Runden zum Anlass, um das Burgenland hoch leben zu lassen.

Wellness, Kulinarik, Kultur und so mancher Geheimtipp finden sich in dem neuesten „Krone“-Magazin „Reisezeit Burgenland“ wieder, das ab Donnerstag im Handel erhältlich ist.

Urlaub im eigenen Land, schätzen, was direkt vor der Haustüre liegt - ein Tipp von einem, der es wissen muss. Bei einem Besuch in der „Krone“-Redaktion in Eisenstadt durfte Landeshauptmann Hans Peter Doskozil schon vorab die druckfrische Liebeserklärung an das Burgenland in Händen halten.

Ob das Magazin auch für ihn noch Überraschungen bereit hält? Zumindest lenkt es ab von den Querelen der letzten Tage, lässt hoffen auf einen schönen unbeschwerten Sommer im eigenen Land.

Wie so oft, hatte auch bei den Öffnungsschritten das Burgenland die Nase vorne gegenüber anderen Bundesländern. Bleibt zu hoffen, dass mit dem Sommer auch in der Politik wieder Tauwetter einsetzt.

Sabine Oberhauser
Sabine Oberhauser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 7°
wolkig
-1° / 8°
heiter
5° / 7°
wolkig
-1° / 7°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)