25.04.2021 06:00 |

Bewohner geimpft

Griechenland lockt jetzt mit Corona-freien Inseln

Griechenland bereitet sich bereits auf eine rasche Rückkehr der Urlauber vor und setzt dabei auf Corona-freie Inseln. So ist die Bevölkerung auf Lipsi, Antiparos oder Kastos bereits vollständig gegen das Coronavirus geimpft oder zumindest auf bestem Wege dorthin.

Ab 14. Mai können Urlauber aus allen anderen EU-Staaten ohne Quarantänepflicht nach Griechenland reisen und dort Urlaub machen. Voraussetzungen sind, dass sie entweder geimpft sind oder einen aktuellen PCR-Test vorzeigen.

Noch gilt für Österreicher, die nach Griechenland reisen, eine Test- und Quarantänepflicht. Doch wie Österreich hofft auch Griechenland auf einen EU-weiten Impfpass, der den Tourismus retten soll. Immerhin macht er normalerweise fast ein Fünftel der griechischen Wirtschaftsleistung aus.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).