29.10.2004 13:55 |

Schurken des Jahres

George W. Bush ist der Schurke des Jahres

US-Präsident George W. Bush ist der Film-Schurke des Jahres. Wie eine Umfrage unter 10.000 Menschen von „Total Film Magazine“ ergab, schlug der unfreiwillige Hauptdarsteller von Michael Moores Aufreger „Fahrenheit 9/11“ Bösewichte wie Doc Ock (gespielt von Alfred Molina) aus „Spider-Man 2“, den blutrünstigen Leatherface aus „Texas Chainsaw Massacre“, Gollum („gespielt“ von Andy Serkis) aus der „Herr der Ringe“-Trilogie und Elle Driver alias Daryl Hannah, die böse Konkurrentin von Uma Thurman, aus „Kill Bill“. Außerdem haben wir für dich die miesesten Film-Schurken aller Zeiten!
Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol