31.03.2021 12:30

Köstliche Anekdote

Prohaska und das Schwager-Schwiegervater-Problem

Herbert Prohaska hat beim „Krone“-Fußballfest seinem Ruf als begnadeter Geschichtenerzähler wieder einmal alle Ehre gemacht. Im Gespräch mit Michael Fally erinnert sich Österreichs Jahrhundert-Fußballer an die Anfänge der legendären „Krone“-Fußballerwahl. Sehen und hören Sie hier, warum sein Schwiegervater - der genauso wie sein Schwager hieß - einst bei einer Glücksziehung unbewusst in moralische Bedrängnis brachte. Höchst amüsant! Außerdem sinniert Prohaska über Christoph Baumgartner, David Alaba, Toni Pfeffer, das ÖFB-Nationalteam und die anstehende Europameisterschaft. Und erklärt: „Ich bin froh, nicht mehr Teamchef zu sein.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen