17.03.2021 19:00 |

Faszinierende Bilder

Erstmals Arbeit der Bienen in Waben in HD gefilmt

Deutsche Wissenschaftler haben erstmals mit hochauflösenden Fotos und Videos (siehe oben) das Verhalten von Honigbienen in den Zellen der Waben dokumentiert. Man wolle so das Bewusstsein für die sozialen Abläufe in den Bienenvölkern schärfen, berichten die Forscher von der Goethe-Universität Frankfurt im Fachjournal „PLOS One“.

Zu sehen ist auf den seltenen Aufnahmen, wie sich Honigbienen um ihre Brut kümmern, wie sie abgelegte Eier versorgen, aus gesammelten Pollen das sogenannte Bienenbrot herstellen oder tote Mitbewohner auffressen, um so den Bienenstock zu reinigen.

Erstmals hochauflösende Bilder aus dem Stock
Einige der Vorgänge und Verhaltensweisen seien zwar bereits 1952 textlich beschrieben worden, hochauflösende Bilder gebe es aber nicht, sagt der Biologe Paul Siefert vom Institut für Bienenkunde an der Goethe-Universität. Nach seinen Angaben existieren lediglich vergleichsweise unscharfe VHS-Sequenzen, die im Jahr 1987 gedreht wurden.

Für die Aufnahmen schnitten die Forscher Waben längs auf und montierten daran eine Glasscheibe. Nachdem sich die Bienen an die neue Umgebung gewöhnt hatten, konnten die Wissenschaftler so seitlich in die Zellen hinein filmen, ohne die Tiere zu stören. Die besondere Herausforderung lag laut Siefert unter anderem darin, dass bei Rotlicht gearbeitet wurde und die exakte Bruttemperatur eingehalten werden musste.

Quelle: APA/dpa

Wilhelm Eder
Wilhelm Eder
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 14. April 2021
Wetter Symbol