05.03.2021 06:56 |

Unternehmen suchen:

Hunderte Lehrstellen trotz Krise unbesetzt

Hart getroffen ist der Arbeitsmarkt von der Corona-Krise. Doch es gibt auch Lichtblicke. Denn burgenländische Unternehmen haben Hunderte Lehrstellen zu besetzen.

Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen und damit eine wichtige Stütze der Wirtschaft. Trotz hoher Arbeitslosenzahlen setzen jene Unternehmen, die es sich leisten können, weiterhin auf die Ausbildung von Lehrlingen. Insgesamt sind laut Arbeitsmarktservice derzeit mehr als 350 Ausbildungsplätze im ganzen Land verfügbar. Für viele finden sich keine oder kaum Bewerber. „Allein bei unserem digitalen Lehrlingscasting nahmen 148 Firmen teil“, weiß Sabine Lehner, die Lehrlingsexpertin der Wirtschaftskammer.

„Gesucht wird grundsätzlich in allen Branchen, in manchen natürlich weniger, etwa im Tourismus. Aber selbst dort gibt es Betriebe, die jetzt schon an die Zukunft denken und junge Menschen aufnehmen würden“, betont die Fachfrau.

Doch wie passen Rekordarbeitslosigkeit auf der einen und Hunderte offene Lehrstellen auf der anderen Seite zusammen? „Es scheint so, dass sich die Verunsicherung bei den Jugendlichen und auch bei den Eltern durch die Corona-Pandemie dahingehend auswirkt, dass manche Jugendliche leider die Schule einer Lehrstelle vorziehen“, vermutet Lehner. Möglicherweise glauben manche Mädchen und Burschen auch, dass die Lehrlingsausbildung in der Krise ausgesetzt sei: „Das stimmt natürlich nicht, unsere Betriebe freuen sich auf Bewerbungen engagierter junger Damen und Herren.“

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 9°
leichter Regen
5° / 11°
bedeckt
5° / 9°
leichter Regen