18.02.2021 09:31 |

Wegen Corona:

Termin für Konzert vorab verschoben

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die große Frühlingsgala des Liszt Festival Raiding, die für 20. März geplant war, wurde nun vorsorglich verschoben. Der Konzertabend mit dem Klavierduo Kutrowatz, der ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres stehen wird, soll nun am 29. Mai um 19.30 Uhr stattfinden. „Alle bereits gekauften Karten behalten auch für den neuen Termin ihre Gültigkeit. Für Interessierte gibt es noch einige wenige Restkarten“, heißt es von den Veranstaltern.

Weitere Fragen, auch zu möglichen Rückabwicklungen von bereits gekauften Tickets, werden vom Kartenbüro beantwortet.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Burgenland Wetter
1° / 4°
bedeckt
1° / 3°
leichter Regen
1° / 4°
bedeckt



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung