10.02.2021 10:26 |

Covid-19

Prinz Charles und Herzogin Camilla bekamen Impfung

Der britische Prinz Charles und seine Frau Herzogin Camilla haben die erste Covid-19-Impfung erhalten. Das bestätigte ein Sprecher des Paares gegenüber britischen Medien.

Prinz Charles, der im März 2019 mit milden Symptomen an Corona erkrankt war, hatte erst kürzlich erklärt, dass er sich impfen lassen wird, aber noch nicht drankomme. Prinz Charles ist 72 Jahre alt, seine Frau Camilla 73.

„Weit unten auf der Liste“
Die 94-jährige britische Königin Elizabeth II. und ihr 99-jähriger Prinz Philip wurden bereits Anfang Jänner zum ersten Mal geimpft. Wann die zweite Impfung erfolgt ist, wurde nicht bekannt, da das Königshaus keine Neiddebatte um den Impfstoff entfachen wollte. Prinz Charles hatte im Dezember im Gespräch mit Mitarbeitern des Gloucestershire Royal Hospital gesagt, er werde auf den AstraZeneca-Impfstoff warten, weil er sowieso „weit unten auf der Liste stehe“ und warten werde.

In Großbritannien haben bisher etwa 12,5 Millionen Menschen ihre erste Dosis gegen Corona erhalten. Derzeit werden alle über 70-Jährigen geimpft.

Der Prinz hatte sich während seiner Covid-19-Erkrankung im Frühjahr in Schottland in Quarantäne begeben. Wie erst später bekannt wurde, war auch Prinz William an Corona erkrankt gewesen. Er hielt dies aber geheim, um die Öffentlichkeit während der turbulenten Zeit im Frühjahr nicht mit einer weiteren Hiobsbotschaft zu verunsichern. 

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol