01.02.2021 18:33 |

Rest im Schichtbetrieb

Volksschulen öffnen im Vollbetrieb mit Testpflicht

Aufatmen bei zahlreichen Eltern in ganz Österreich: Die Schulen öffnen nach den Semesterferien ihre Pforten für den Präsenzunterricht. In den Volksschulen wird dies sogar im Vollbetrieb geschehen, in der Unter- sowie Oberstufe im Schichtbetrieb. Die Rückkehr zum Unterricht in den Schulen „machen wir nicht ungesichert, sondern mit einem ausgeklügelten Testkonzept“, kündigte Bundeskanzler Sebastian Kurz bei einer Pressekonferenz am Montagabend an.

Die Klassen der Unter- und Oberstufen sollen sich, wie kurz vor Beginn der Pressekonferenz zu erfahren war, im Schichtbetrieb abwechseln. Neu ist dabei, dass die Schüler je zwei Tage im Präsenz- bzw. Distanzbetrieb lernen sollen, freitags soll ein generelles Distance Learning für alle stattfinden.

Kinder ohne negatives Testergebnis weiterhin im Homeschooling
Die Schüler sollen alle zwei Tage verpflichtend in der Schule getestet werden - Lehrer mindestens einmal die Woche. Jene Kinder in der Unterstufe, die sich nicht testen lassen möchten, bleiben demnach im Homeschooling, für jene in der Oberstufe gilt eine Maskenpflicht - und zwar FFP2.

Gefragt, was mit jenen sei, die ihre Kinder nicht testen lassen wollen, betonte Kurz, die Tests seien nicht „invasiv“. Es handelt sich bei dem Verfahren um die Nasenvorderraumtests. Man könne jedenfalls nicht zulassen, dass „einige wenige die Masse gefährden“.

Öffnung der Volksschulen auch wegen hoher Betreuungszahlen
„Schule soll so sicher wie möglich stattfinden können“, so Kurz. Dass man vor allem die Schulen für die Jüngsten habe öffnen müssen, sei auch den hohen Betreuungszahlen an Volksschulen geschuldet, so Wiens Bürgermeister Michael Ludwig.

Details zur Öffnung der Schulen nach den Semesterferien - am 8. Februar in Wien und Niederösterreich, am 15. in den restlichen Bundesländern - will Bildungsminister Heinz Faßmann am Dienstagvormittag bekannt geben.

Heike Reinthaller-Rindler
Heike Reinthaller-Rindler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol