28.01.2021 06:41 |

Wichtige Stütze

Rotes Kreuz sucht noch Zivildiener

Unverzichtbar ist das Rote Kreuz für die medizinische Versorgung der Bevölkerung. Eine wichtige Rolle spielen dabei auch jene jungen Männer, die ihren neunmonatigen Zivildienst bei der Hilfsorganisation ableisten. Für die Einrücktermine April und Juli gibt es noch auf allen Bezirksstellen freie Plätze – insgesamt mehr als 30.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Als größte heimische Hilfsorganisation führt das Rote Kreuz neben Krankentransporten auch Rettungsfahrten durch. Bedingt durch die Corona-Pandemie sind die Einsätze zum Teil mehr, vor allem aber auch zeitaufwendiger geworden. Neben den hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern stellen die Zivildiener eine wichtige Säule der Organisation dar. „Pro Jahr entscheiden sich etwa 200 junge Männer, den Zivildienst bei uns zu absolvieren. Sie erhalten eine hochwertige Rettungssanitäterausbildung, die auch später nützlich sein kann“, betont Sprecher Manuel Komosny.

Derzeit suchen die Profis noch Unterstützung für die Einrücktermine April und Juli. Mehr als 30 Stellen sind zu besetzen. „Für viele Zivis war dieser Dienst an der Gesellschaft übrigens der berufliche Einstieg in das Rettungswesen oder die Krankenpflege“, weiß Komosny. Beides Jobs, die krisensicher sind ...

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 2°
Schneefall
-1° / 1°
Schneefall
-1° / 2°
Schneeregen
-3° / 1°
bedeckt
-1° / 2°
Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)