Mitten in Klagenfurt

Lendkanal ab Dienstag zum Eislaufen freigegeben!

Kärnten
18.01.2021 13:16

Positive Nachrichten für alle Klagenfurterinnen und Klagenfurter: Morgen, Dienstag, wird der Lendkanal voraussichtlich zum Eislaufen freigegeben! Heute finden die letzten Überprüfungen statt. Eishockeyspielen ist übrigens verboten!

Die letzten Überprüfungen wurden heute, Montag, gemacht - nun steht dem Vergnügen am Eis nichts mehr im Weg! Ab morgen, Dienstag, können Kufenflitzer eine Strecke von 1,5 Kilometern am gefrorenen Lendkanal in der Landeshauptstadt zum Eislaufen nutzen. Das bestätigen Stadt Klagenfurt und Eislaufverein Wörthersee.

Mario Polak vom Sportamt, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler und Rene Riepan vom Eislaufverein Wörthersee. (Bild: F. Pessentheiner)
Mario Polak vom Sportamt, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler und Rene Riepan vom Eislaufverein Wörthersee.

Die Eisfläche ist täglich bis 17.30 geöffnet, der Einstieg erfolgt im Lendhafen. Wegen der Corona-Pandemie gelten heuer besondere Regeln bei der Benutzung:

  • Eishockeyspielen ist nicht gestattet.
  • Bei der Einstiegsstelle und beim Umziehen gilt die Pflicht, einen Mundnasen-Schutz (Schal, Tuch, Maske) zu tragen!
  • Auf der Eisfläche selbst ist der MNS-Schutz nicht erforderlich.
  • Halten Sie unbedingt einen Abstand von zwei Metern zu Personen, die nicht in Ihrem Haushalt leben, ein!
  • Fühlen Sie sich krank, bleiben Sie bitte zuhause! 
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele