13.01.2021 15:05 |

2. Dosis in 3 Wochen

Norwegens Königspaar gegen Corona geimpft

Der norwegische König Harald V. (83) und seine Frau Königin Sonja (83) sind am Mittwoch gegen das Coronavirus geimpft worden. Die zweite Impfdosis erhält das Königspaar in rund drei Wochen, wie der Osloer Hof mitteilte. Im Oktober 2020 hatte der Monarch eine Herzoperation, bei der eine alte Herzklappe aus biologischem Material ausgewechselt worden war. Im November war das Königspaar in Quarantäne, weil es einen Infektionsfall am Hof gegeben hatte.

Dem Rundfunksender NRK zufolge bekam auch die 88 Jahre alte norwegische Prinzessin Astrid am Mittwoch ihre erste Impfung. Sie ist Haralds ältere Schwester.  Noch nicht bekannt ist, wann Kronprinzessin Mette-Marit den Impfstoff erhalten wird. Die Ehefrau von Kronprinz Haakon gehört aufgrund der Lungenerkrankung Lungenfibrose zur Risikogruppe.

Unter den skandinavischen Royals war die dänische Königin Margrethe II. (80) am Neujahrstag die erste gewesen, die gegen Corona geimpft worden war. Die britische Königin Elizabeth II. (94) und ihr Mann Prinz Philip (99) haben am 9. Jänner Impfung gegen das Coronavirus erhalten.

Die beiden gelten wegen ihres hohen Alters als besonders gefährdet durch die Lungenkrankheit Covid-19. Zur zweiten Impfung von Queen Elizabeth und Prinz Philip soll es keine Veröffentlichung geben. Der Termin wird britischen Medien zufolge geheim gehalten, um zu verhindern, dass Rückschlüsse auf den Impfstoff gezogen werden können, den das Paar erhalten hat.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Jänner 2021
Wetter Symbol