12.01.2021 22:23 |

Sieg knapp verpasst

Liensberger: „WM bietet sich für ersten Sieg an“

Nur 19 Hunderstel haben Katharina Liensberger beim Slalom in der Flachau auf den ersten Weltcup-Sieg gefehlt. Einzig Mikaela Shiffrin, die ihren 68. Weltcupsieg feierte, war schneller als die junge Vorarlbergerin. Für Liensberger war es im fünften Saisonrennen der fünfte Podiumsplatz und zum dritten Mal in Folge Platz zwei. „Bei der WM würde sich der Premierensieg anbieten“, erklärte die 23-jährige im Sieger-Interview.

„Vor dem zweiten Durchgang hab ich mir gedacht, ich muss jetzt alles geben“, so Liensberger, die im Ziel 1,33 Sekunden Vorsprung auf die Führende Michelle Gisin hatte. „Ich muss mich anscheind aber einfach noch ein bisschen gedulden. Das Ziel ist einfach, immer besser zu werden. Aber die Konstanz ist da und es macht Spaß zu wissen, dass ich mich am Limit bewegen kann.“

„Ich bin einfach super happy. Es ist mega und hat sich richtig gut angefühlt“, zeigte sie sich glücklich. Lob hatte sie auch für Siegerin Mikaela Shiffrin übrig: „Ich gratuliere der Mikaela. Es war wirklich genial.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten